Fachwirte-BLOG | News rund um die Weiterbildung zum Handelsfachwirt

Handelsfachwirt Facebook Gruppe

Jetzt NEU! Der Handelsfachwirte Chat auf Facebook!

Wir haben auf Facebook die Gruppe “Handelsfachwirte Chat” ins Leben gerufen um euch die Möglichkeit zu geben sich mit anderen angehenden oder bereits geprüften Handelsfachwirten auszutauschen!

Dort könnt ihr alle Fragen, die vor, während und nach der Weiterbildung aufkommen können, gemeinsam in der Gruppe klären! Ihr könnt z.B.

  • Lernunterlagen (Skripte, Bücher etc.) austauschen oder verkaufen*
  • Lerngruppen bilden (online oder auch persönlich)
  • Prüfungsfragen zusammen lösen und besprechen
  • Themenvorschläge zur mündlichen Prüfung diskutieren

..und vieles mehr!

Was auch immer ihr auf dem Herzen habt, lasst es uns in der Gruppe besprechen!
Hiermit laden wir euch alle herzlich zu einem regen Austausch ein  🙂

Der Facebook-Gruppe Handelsfachwirte Chat beitreten!

* (aus urheberrechtlichen Gründen bitte keine selbst erstellten Unterlagen anbieten)

Prüfungsverordnung VO 2014

Welche Neuerungen bringt die Prüfungsverordnung VO 2014 mit sich?

Viele haben es bereits mitbekommen – es laufen derzeit zwei (2) verschiedene Prüfungsverordnungen für den geprüften Handelsfachwirt der IHK parallel. Das Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) hat die Weiterbildung zum geprüften Handelsfachwirt im Zuge der sich wandelnden beruflichen Anforderung grundlegend überarbeitet und am 13. Mai 2014 eine neue Prüfungsverordnung verabschiedet. Seitdem haben die Kursteilnehmer der verschiedenen Bildungsträger mitunter die Möglichkeit selbst zu entscheiden nach welcher Verordnung sie geprüft werden wollen. Ab Herbst 2017 werden dann die Erst-Prüfungen ausschließlich nach neuer Verordnung VO 2014 durchgeführt. Für mündliche und schriftliche Wiederholungsprüfungen gibt’s es bis zu den Frühjahrprüfungen 2018 eine Übergangsfrist bei der parallel auch nach alter Verordnung VO 2006 geprüft wird.

Soll ich die Prüfungen nach alter oder neuer Prüfungsverordnung schreiben?

Weiterlesen